Was ist eine Selbstzertifizierungserklärung?

Bei der Selbstzertifizierungserklärung und der Zustimmung handelt es sich um eine Click-Through-Vereinbarung, die Ihrer Organisation die Möglichkeit gibt, bestimmten deklaratorischen Klauseln zuzustimmen, die für Ihre Organisation sowie deren Mission, Dienstleistungsbereitstellung und Programme gelten. Die Klauseln betreffen unter anderem Themen wie Antidiskriminierung, säkulare Verwendung von Spendengeldern, politische Ausrichtung, Einsatz von Mitteln. Ihre Antworten können Ihre Organisation zur Aufnahme in die Spendenprogramme von Benevity-Kunden qualifizieren.

Die Erklärung bleibt über den Zeitraum eines Jahres ab Zertifizierungsdatum gültig und muss jährlich erneuert werden.